Was bedeutet eigentlich das „AEIOU“?

Es war Kaiser Friedrichs III. (1415-1493) höchstpersönliches Zeichen, welches er überall anbrachte, in Büchern, auf Gebrauchsgegenständen und Kunstobjekten. Seine Zeitgenossen betrachteten dies sicher als persönliche Marotte. Über die genaue Bedeutung lässt Friedrich uns bis heute im Unklaren. Das Monogramm begegnet uns in Wien, am prachtvollen Grabmal Friedrichs im Stephansdom, vor allem in Wiener Neustadt, seiner bevorzugten Residenz, in der heute die Militärakademie untergebracht ist, in Krems, in Graz, in Linz und an vielen anderen Orten.

Dieses im Ursprung höchstpersönliche Zeichen hat sich im Laufe der letzten 500 Jahre zu einem mystischen Zeichen des unvergänglichen Österreichs entwickelt.

Eine Vielzahl von Interpretationen, teilweise ernst, teilweise humorvoll, aber auch pejorativ, hat sich entwickelt, von denen wir hier die populärsten vorstellen:

Austria erit in orbe ultima.

Austria est imperare orbi universo.
Austria est imperium optime unita.

Aquila est imperatrix orbis vasti.

Aquila excellit inter omnes volucres.

Aquilae est imperium orbis universi.

 

Aller Ehren ist Österreich voll.

Aller Einigkeit ist Österreichs Unsterblichkeit.

Alles Erdreich ist Österreich Untertan.

Alles Errungene ist Österreich verbürgt.

Auf Erden ist Österreich unsterblich.

Wer bei Hofe zu Tisch saß, war häufig gezwungen, sich nach dem Essen noch in einer der umliegenden Restaurationen zu sättigen, ein Umstand, dem das Hotel Sacher u.a. seinen Aufstieg verdankt, denn „Aerarisches Essen ist oft ungeniessbar.“

In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts gab es denn auch eine Neuinterpretation, geprägt von den bitteren Erfahrungen des Zweiten Weltkriegs: „Am End is olles umasunst.“

Der Schriftsteller Willy Lorenz prägte 1961 den Spruch: „Allen Ernstes ist Österreich unersetzlich.“, den wir gerne zum Motto unseres Internetauftritts machen.

Schauen Sie sich dazu unser edles Bleistift-Set an, mit 5 tiefscharzen Bleistifte, jeweils mit einem AEIUO-Spruch. Verziert sind die Bleistifte mit edlen Swarovski-Steinen. (Link zum Produkt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.